Buchung - Service & Information
+49 (0) 5356 - 223 Montag - Freitag von 9.00 - 17.00 Uhr

Reise suchen

 
von 25 bis 330

Stade – Große Schiffs-Safari auf der Niederelbe, ein unvergessliches Erlebnis! - 1 Tag

PDF Drucken
Termin:
20.07.2024
Preis:
ab 62 € p.P.

Tagesmotto: Schilfparadiese — Röhricht, Reiher und Riesenpötte
Nach Ankunft in der Hansestadt Stade haben Sie zunächst Zeit zur freien Verfügung, bevor Ihre Schifffahrt beginnt. Da auf dem „Tidenkieker“ nur Getränke an Bord im Angebot sind, empfehlen wir Ihnen, in den zahlreichen gastronomischen Einrichtungen in der Nähe des Stadthafens Mittag zu essen. Gleich am Hafen gibt es außerdem einen Fischbrötchenanbieter, der für seine leckeren Fischbrötchen und kleineren Fischgerichte bekannt ist. Gegen 13.00 Uhr geht es dann ab dem Stader Hafen in der Altstadt mit dem Schiff zunächst die Schwinge hinunter, einem 28,7 Kilometer langen, linksseitigen Nebenfluss der Elbe in Niedersachsen, und dann quer über die Elbe, vorbei an beeindruckenden Containerschiffen in das ehemals größte Süßwasserwatt Europas, die Haseldorfer Binnenelbe. Lassen Sie sich den Wind um die Nase wehen und tauchen Sie in die einzigartige Welt der maritimen Flusslandschaft ein. Wie viele andere ökologisch wertvolle Wattbereiche ist das Gebiet zu einem großen Teil zum Schutz vor Sturmfluten und zur Sicherung landwirtschaftlicher Flächen eingedeicht worden. Ein Ausflug ins Reich der Schilfrohrsänger und Seeadler lohnt aber immer noch. Unter anderem passieren Sie die Elbinsel Pagensand, die unter Naturschutz steht und ein besonders wertvolles Vogelschutzgebiet darstellt. Wenn Wind und Wasser mitspielen, hat man die Möglichkeit, in Pagensand an Land zu gehen. Nachdem der Tidenkieker abgelegt hat, wandert die Gruppe dann einmal quer über die Insel, um auf der Elbseite wieder an Bord gehen zu können. Ein Spaziergang über die Insel ist schon etwas Besonderes und sehr interessant für Vogelfreunde! Am Strand von Pagensand angekommen, haben Sie einen wunderschönen Blick auf die Elbe und am Horizont auf den Seehafen Stade. Und manchmal hat man Glück und Riesenpötte ziehen am Tidenkieker vorbei. Kurz vor Ende der Fahrt sehen Sie sicherlich auch noch den Graureiher. Nach drei Stunden und vielen Erlebnissen kehrt der „Tidenkieker“ in den Stader Hafen zurück. Vorbei an der Stader Hafencity, dem Gasometer und der Greundiek legt das Schiff wieder am Ponton auf der Stadtseite an.
Gegen 16.00 Uhr treten Sie dann die Heimreise an.

06.40 Uhr Schön.    06.55 Uhr HE
07.10 Uhr Kön.    07.45 Uhr WOB    08.00 Uhr Fall
 

Inklusivleistungen:

  • Busfahrt
  • Schifffahrt (3 h)

 

Wählen Sie Ihren Termin
20.07.2024
1 Tag
20.07.2024 - 20.07.2024 | 1 Tag
Tagesfahrt
  • Preis pro Person
    62 €
    Zur Buchung
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk